d9411004-364e-42d5-873b-5765e259a975
1. Platz für die Löschdrachen Großenhausen
18. August 2019

Verkehrsunfallübung am Mittwoch, den 11.09.2019

IMG-20190912-WA0008.jpg

Die Feuerwehr Großenhausen hat am Mittwoch Abend den 11.09.2019 um 20 – 21:30 Uhr eine Übung nach FwDv 3 durchgeführt. Das gestellte Szenario war ein Verkehrsunfall bei dem ein VW Bus gegen einen Baum gefahren ist an der Bushaltestelle in der Lützelhäuserstr. Höhe 6c. Der Fahrer wurde hierbei an der Wirbelsäule verletzt und erlitt mehrere Platzwunden am Kopf.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, sicherte sie die Einsatzstelle ab gegen den Fließenden Verkehr. Da es schon gedämmert hat, wurde die Einsatzstelle zusätzlich ausgeleuchtet. Der weiteren wurde aus Sicherheitsgründen (wie bei jedem Verkehrsunfall) ein 3 Fach Brandschutz aufgebaut. Dieser beinhaltet die Bereitstellung der Löschmittel Wasser, Schaum und Pulver.

Der Verletzte wurde nach erster Behandlung durch die Einsatzkräfte über den Kofferraum (die einige zugängliche Öffnung in diesem Fall) gerettet.